August 2022

Veganer Schokokuchen

Ein veganes Frühstück und vegane Pancakes stehen schon lange auf unserer Speisekarte. Das Backen für unsere vegane Gäste war zugegebenermaßen eine Herausforderung. Wir haben sie angenommen, Rückschläge hingenommen und viel ausprobiert.

Samstags und sonntags backen wir immer einen Kuchen für unsere veganen Gäste. Wichtig ist, dass es am Ende schmeckt und für alle etwas dabei ist. Dieser Schoko-Beeren-Kuchen wird auch gern von Nicht-Veganern gewählt 😉

Zutaten:

430 ml Hafermilch

20 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

2 große EL Sonnenblumenöl

200 g Dinkelmehl Typ 630 (oder Weizenmehl 405)

200 g Zucker

½ Päckchen Backpulver

¼ Päckchen Natron

80 g Backkakao

1 Prise Salz

Etwas Abrieb von der Tonkabohne und oder Vanille.

1 Miniprise Zimt

Obst zum Belegen

Puderzucker zum Bestreuen

Umluft auf 170°C.

Milch, Mineralwasser und Öl in einen Behälter geben.

Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben gut durchmischen.

Flüssige Zutaten mit dem Mixer unterrühren.

Der Teig ist sehr flüssig. Das soll auch so sein.

In eine 18er bis 20er Backform gießen.

Ca. 50 Minuten backen.

Smakelijk Eten!

April 2022

Oft werden wir gefragt: Welche Schirmgröße brauche ich für den Fuß meiner Tischlampe?

Im Grunde ist die Wahl der Schirmgröße und -form mal wieder die viel zitierte „Geschmackssache“. Auch unproportionale Designs mit bewußt gebrochenen Proportionsregeln können ein echter Hingucker sein. Man denke nur an die ewig langen, leicht konischen Lampenschirme der 70er, die cool auf klitzekleinen, kugeligen Lampenfüßen thronten. Aber wie immer gilt: Um die Regel zu brechen, sollte man sie kennen.

Zu diesem Thema rechts einen Auszug aus unserem Kursskript zu Modul 3 „Lampenschirme einfach und fortgeschritten“:


Februar 2022

Milk Paint by Fusion – Vintage Paint Kreidefarbe – Fusion Mineral Paint

Was sind die Unterschiede?

Zwischen allen drei Produkten gibt es erhebliche Unterschiede, aber auch einige Gemeinsamkeiten:

Alle werden für Möbel und im Interieur-Bereich verwendet und bei allen handelt es sich um Familienunternehmen, die viel Wert auf die Qualität ihrer Produkte legen und die ihre Farben ausschließlich über kleine eigentümergeführte Fachgeschäfte vertreiben.

Einen Überblick zu den Unterschieden und Gemeinsamkeiten haben wir als Produktinformation zum Download für euch bereitgestellt. Der Download öffnet sich über das Produktdatenblatt.

Zu allen Farben geben wir Workshops in Greetsiel an der Nordsee.

Auf Bestellungen im Februar bekommt ihr 5% Rabatt mit dem Gutschein-Code:

February Blues Remedy


Dezember 2021

Knappkaukjes, Neejahrskoken, Piepkoken, Krüllkuchen, Rüllekes

Viele Namen für eine besondere Waffel.

Dieses leckere und krosse Gewürz-Gebäck gehört in Ostfriesland zum Jahreswechsel wie der Deich zur Küste. Traditionell werden sie ab Anfang Dezember gebacken, in Blechdosen aufbewahrt und bis kurz nach Neujahr zum Tee gegessen - vorausgesetzt sie "überleben" so lange.

Wir backen sie mit Dinkelmehl. Der Teig ist leicht gemacht, man braucht nur etwas Übung beim Rollen und ein Hörnchen-Eisen:

Zutaten

500 Gramm 630er Dinkelmehl, 4 Eier, 500 Gramm Kluntje (Kandiszucker), 500 ml Wasser, 250 Gramm Butter, ca. 7 Gramm Kardamom gemahlen und ca. 7 Gramm Anis ganz.

Etwas Zimt und Vanille und eine Prise Salz

1. Die Kluntjes mit einem halben Liter Wasser im Kochtopf erwärmen und auflösen. Die Butter zum Schmelzen bringen. Beides abkühlen lassen.

2. Mehl, Gewürze und die Prise Salz vermengen. In die Mitte eine Mulde drücken - die Eier leicht aufschlagen und in die Mulde geben.

3. Langsam alles verrühren. Immer wieder Zuckerwasser dazugeben bis ein recht flüssiger Teig entstanden ist.

4. Zum Schluss die flüssige Butter unterrühren. Den Teig über Nacht ruhen lassen. Sollte der Teig über Nacht zu dick geworden sein, einfach etwas Wasser zufügen.

5. Am nächsten Tag die Knappkaukjes sehr dünn mit einem Hörncheneisen backen und sofort rollen.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und entspannte Festtage!